Anwesen

Das Anwesen umfasst 6500qm

Haus, Palmen, Pool

Die Anlage wurde 1970 von einem Französischen Marques erbaut als Herrschaftshaus mit Bediensteten Wohnungen.

Genutzt als Sommerresidenz, 1988 wurde die Anlage ins heutige El Paraiso umgebaut.

Der Platz war genau ausgesucht, 

Leicht am Hang mit Super Aussicht auf Burg,

Stadt und Meer.

Als erstes Haus in dieser Zone war dies möglich.

Grosser Gemeinschaftspool (ca.20x9m), 

mit inliegender Treppe,

Das Grillhaus mit Aussenterasse,
im rustikalen Stil, lädt zum verweilen ein.

Parkanlage – Grünflächen – Pflanzen